Lange, Hans

95125
Ajouter au panier
  • Description

Kleine Musik für 3 Flöten

1. leicht und luftig

2.Idylle

3. Übermut

Partitur und Stimmen

Die hier erstmals im Druck veröffentlichte „Kleine Musik“ für 3 Flöten stammt wahrscheinlich aus seiner Zeit in Berlin, da die handschriftliche Fassung einen Stempel Hans Langes mit seiner damaligen Berliner Adresse trägt.

 

Hans Langes Musik läßt sich schwer einordnen, klingt zuweilen erfrischend sperrig, kühn und humorvoll experimentell, augenscheinlich aus einer Zeit in der die unterschiedlichsten musikalischen Strömungen den Versuch unternahmen, sich einen Weg aus der sich erschöpfenden Romantik  zu bahnen. 

Auch wenn die Handschrift sehr klar und verständlich den Notentext vorgibt, so waren für diese Ausgabe doch einige Korrekturen notwendig, die sich bei der Ansicht der Partitur ergaben. Dabei geht es um Artikulation  und rhythmische  Fehler in der Notation.